Posted in Opinion

Einbürgerungszeremonie – und dann war ich US-Staatsbürger

Eigentlich hätte ich nicht gedacht, dass es nach fast zehn Jahren in den USA irgendeinen Unterschied machen würde ob ich auf einem Visum, einer Green Card oder nun final, mit einer US-Staatsbürgerschaft in diesem Land leben würde. Ein reiner Verwaltungsakt, dachte ich. Aber überraschenderweise hat es doch einen Unterschied gemacht. Ich habe jetzt die selben Rechte […]

Continue reading
Posted in Opinion

Über das Auswandern

Meine Geschichte ist keine klassische Auswanderer-Story in dem Sinne, dass es nie einen Zeitpunkt gab in dem ich beschloss, meiner Heimat Deutschland den Rücken zu kehren weil die Lebensumstände zu schlecht, oder mein Wohlbefinden gestört gewesen wäre. Es hat sich schlicht zu einem Moment, der nun in der Vergangenheit liegt, eine Möglichkeit eröffnet etwas Neues […]

Continue reading
Posted in Opinion

Die Amerikaner und ihre Waffen

Die meisten Leute die ich hier in den USA kenne besitzen keine Waffen und lehnen diese noch strikter ab als die pazifistischsten Deutschen. Das liegt wahrscheinlich daran dass ich in einer sehr liberalen und urbanen Gegend wohne, was sich beides häufig bedingt. Aber anders als z.B. das Thema Abtreibung, welches sich sehr genau entlang demokratisch-republikanischer […]

Continue reading